Einladung zum Männerfrühstück am Vatertag mit anschließender Wanderung und Gottesdienstbesuch auf den Eberschützer Klippen

am Donnerstag, 21. Mai 2020, um 8:30 Uhr


HÜMME. Die Ev. Kirchengemeinde und der Generationenverein laden gemeinsam am "Vatertag", Donnerstag, den 21. Mai 2020 um 8:30 Uhr alle Jungs und Männer zum gemütlichen Männerfrühstück in das Generationenhaus im Bahnhofsgebäude, Tiefenweg 12, ein.

 

Das Motto lautet: Wer hat Lust auf guten Kakao, Tee oder Kaffee und ein leckeres Brötchen in geselliger Runde?

 

Angesprochen werden dabei alle Jungs und Männer in Hümme und der Umgebung. Herkunft oder Alter spielen dabei keine Rolle. Das Treffen bietet die Möglichkeit nett zu plaudern, Gemeinsamkeiten zu finden und vielleicht gute Ideen zu entwickeln. Sollte Interesse bestehen auf ehrenamtlicher Basis im Mehrgenerationenhaus mitzuwirken, stehen die Mitglieder von Kirchenvorstand und Generationenverein gerne für ein klärendes Gespräch zur Verfügung.

Im Anschluss an das Frühstück wird ab etwa 10 Uhr zur Wanderung auf die Eberschützer Klippen eingeladen, wo um 11 Uhr der open Air Himmelfahrtsgottesdienst mit den Pfarrerinnen Kohlwes und Schäfer an der frischen Luft stattfinden wird. Die einzelnen Orte werden mit dem Bus angefahren, in Hümme besteht an der Haltestelle Bahnunterführung/Eberschützer Straße um etwa 10:05 Uhr die Möglichkeit zum Zusteigen.

Nach dem Gottesdienst wird im Wald ein kleiner deftiger Imbiss vom Eberschützer Kirchenvorstand angeboten. Kaltgetränke stehen natürlich ebenfalls bereit.

Ansprechpartner für diese Veranstaltung ist Dirk Altmann, Tel.: 05675-7227789.

Anmeldung nimmt das Generationenhaus bis zum 15. Mai 2020 entgegen unter Tel.: 05675-2519871 oder office@generationenhaus-huemme.de. Die Teilnahme am Männerfrühstück ist verbindlich und kostet 4 Euro; Spenden für die kirchliche Jugendarbeit im Mehrgenerationenhaus werden gerne entgegengenommen.