Stellenausschreibung Leitung Mehrgenerationenhaus Hümme

15. Januar 2022


Der Verein „Generationenhaus Bahnhof Hümme e.V.“ sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Leiter/in für das Mehrgenerationenhaus Hümme.


Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Leitung des Mehrgenerationenhauses Hümme
  • Koordination und Weiterentwicklung bestehender Angebote
  • Etablierung neuer generationenübergreifender Angebote
  • Gewinnung von ehrenamtlichen Mitarbeitern
  • Pflege und Ausbau von Beziehungen zu Netzwerk- und Kooperationspartnern
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Verwaltungs- & Organisationsaufgaben.

Wir erwarten:

  • abgeschlossenes Hoch- bzw. Fachhochschulstudium oder vergleichbare Berufserfahrung in den Bereichen Soziale Arbeit, Pädagogik, Erziehungswissenschaften
  • die Fähigkeit zu eigenverantwortlichem Arbeiten sowie Flexibilität, Teamfähigkeit, Belastbarkeit, gute Kommunikationsfähigkeit
  • soziale Kompetenz und Freude am Umgang mit Menschen.

Wir bieten:

  • befristete Anstellung mit 20 Wochenarbeitsstunden zunächst bis zum 31.12.2022 mit Option auf Verlängerung innerhalb der Projektlaufzeit (31.12.2028) bzw. darüber hinaus.
  • Vergütung in Anlehnung an den TVöD
  • flexible Arbeitszeiten
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • ein Höchstmaß an Eigenverantwortung und Gestaltungsspielraum
  • eine aufgeschlossene und angenehme Arbeitsatmosphäre mit regelmäßigen Teamsitzungen.

Der Verein „Generationenhaus Bahnhof Hümme e.V.“ betreibt seit 2015 das Mehrgenerationenhaus im Bahnhof Hümme eigenverantwortlich. Es finden regelmäßig zahlreiche Veranstaltungen in den Bereichen Bildung, Kultur, Begegnung und Angebote für Senioren statt. Wir betreiben zudem ein eigenes Kinder- und Jugendzentrum. Weitere Infos unter www.generationenhaus-huemme.de. Wir nehmen am Bundesprogramm Mehrgenerationenhaus teil. Das Haus ist mit der RegioTram RT1 gut erreichbar.


Aussagekräftige Bewerbungen in schriftlicher Form bitte bis zum 01.02.2022 an „Generationenhaus Bahnhof Hümme e.V.“, Tiefenweg 12, 34369 Hofgeismar-Hümme.