Aktionen im Kinder- und Jugendzentrum

November 2019

Teenie-Disco: Cocktails, Snacks und coole Musik

am Freitag, 15. November 2019, von 18 bis 21 Uhr
im Generationenhaus Bahnhof Hümme

 

Das Jugendzentrum im Generationenhaus Bahnhof Hümme lädt am 15. November alle 11 bis 15-jährigen zu einer kostenfreien Disco ein. Die Teenies können sich nicht nur leckere (alkoholfreie) Cocktails mixen sondern auch als DJ tätig werden und ihre eigene Musik mitbringen. Die Disco findet von 18 bis 21 Uhr statt und wird veranstaltet von Pro Jugend und dem Generationenhaus Bahnhof Hümme. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Jazz-Konzert im Bahnhof - Jazz-Combo der Musikschule Hofgeismar

am Freitag, 29. November 2019, um 19.30 Uhr

im Generationenhaus Bahnhof Hümme

Nach den tollen Jazz-Abenden der Vorjahre wird die Jazz-Combo der Hofgeismarer Musikschule erneut im Generationenhaus Bahnhof Hümme aufspielen. Am Freitag, 29. November um 19.30 Uhr sollen unter dem Motto „ALL YOU NEED IS MUSIC“ nicht nur die Kenner des Jazz angesprochen werden.


Die Jazz-Combo der Musikschule Hofgeismar unter der Leitung von Hans-Jürgen Stier, die sich bei vielen Anlässen in der Region und darüber hinaus einen Namen gemacht hat, präsentiert an diesem Abend Jazz, Blues, Rock und mehr. Dabei kommen die Liebhaber traditioneller Titel wie dem "ST. LOUIS BLUES" oder „MAC THE KNIFE“  genauso auf ihre Kosten wie Anhänger des Rock-Jazz mit "ON BROADWAY". Bekannte Film-Titel wie "STAR WARS" oder „BEAUTY AND THE BEAST“ garantieren beste Stimmung. Dazu kommen noch kleine musikalische Überraschungen.


Im großen Saal des Generationenhauses soll eine Mischung aus Konzert und Club-Atmosphäre entstehen. Das wird durch die Bewirtung mit Getränken noch unterstützt.
                
Der Eintritt ist frei.

Foto: Axel Klages

Die Bühne Hofgeismar – Willkommen

Theaterstück nach Lütz Hübner und Sarah Nemetz

am Samstag, 30. November 2019, um 19.30 Uhr

im Generationenhaus Bahnhof Hümme

Beim gemeinsamen WG-Essen eröffnet Benny seinen vier Mitbewohnern, dass er für ein Jahr eine Gastdozentur in New York bekommen hat. Und dann: „Ich würde mein Zimmer gern für das Jahr Flüchtlingen zur Verfügung stellen.“


Mit dieser Ankündigung wirbelt er das gemächlich plätschernde WG-Leben gründlich durcheinander. Eine Entscheidung muss getroffen werden, alle müssen Stellung beziehen, Farbe bekennen, keiner kann in seiner Komfortzone bleiben. In der folgenden Auseinandersetzung fliegen die Fetzen, und die Zuschauer werden nicht nur zu Zeugen heftiger Schlagabtausche, sondern auch zu Mitreisenden bei einer Achterbahnfahrt der Gefühle.


Großartig, wie es den Autoren Lutz Hübner und Sarah Nemetz gelingt, das heikle Thema mit kluger Ernsthaftigkeit zu behandeln und trotzdem eine mitreißende Komödie daraus zu machen. „Willkommen“ bietet wunderbares Schauspielfutter für die Darstellerriege der „Bühne“ und einen erkenntnisreichen, spannenden Theaterabend für das Publikum.


Im Vorverkauf: 14,00 € zzgl. Gebühr, an der Abendkasse: 18,00 €


Die Tickets sind erhältlich unter www.adticket.de, der Tourist-Info, allen HNA-Geschäftsstellen sowie Hofgeismar Aktuell.

 

Foto: Gitta Hoffmann

Adventskonzert des Volkschores Hümme

am Sonntag, 15. Dezember 2019, um 14.00 Uhr

in der Ev. Kirche Hümme

 
Herzliche Einladung zum Adventskonzert des Volkschores Hümme

 

Der Volkschor Hümme unter der Leitung von Larissa Grigoryan möchte Sie auf die adventlich/weihnachtliche Zeit einstimmen mit bekannten und beliebten Liedern wie z.B. „…denn es ist Weihnachtszeit“, „Das Trommellied“, „Das große Wunder“, „Jingle bells“ und andere schöne Weisen. Einige Lieder möchten wir auch mit Ihnen gemeinsam singen. Passende Gedichte und Geschichten zum Weihnachtsfest werden nicht fehlen und für gute Unterhaltung sorgen.


Im Anschluss an das Konzert können Sie im Generationenhaus Hümme die Kaffee- und Kuchentafel genießen. Da in diesem Jahr der Chor 145 Jahre besteht, wird dort auch eine kleine Bilderausstellung zu sehen sein.

Der Eintritt ist frei. Spenden sind willkommen.

Also, nicht vergessen:   
Zur Adventszeit gehören Weihnachtslieder und Gemütlichkeit.
Beides finden Sie am 3. Advent bei uns!
Wir freuen uns auf SIE und grüßen bis dahin recht herzlich,
Ihr Volkschor Hümme


Regelmäßig stattfindende Veranstaltungen


Geführte Spaziergänge

jeden 2. Freitag im Monat

ab Bahnhof Hümme

Fotos: Dirk Altmann

 

mit Angela Rudolff und Lidija Lange:


Bummeln, spazieren gehen, entspannen.


Einmal im Monat veranstalten wir einen geführten Spaziergang in der Gruppe. Es ist jeder herzlich eingeladen, der Zeit und Lust hat, mit spazieren zu gehen. Man kann sich gut austauschen und unterhalten, Bekannte wiedersehen oder einfach nur die frische Luft genießen.

Die Spaziergänge finden jeden 2. Freitag im Monat auf ausgewählten Strecken in Hümme und Umgebung statt und sind kostenfrei. Die Dauer des Spaziergangs richtet sich nach den Bedürfnissen der Teilnehmer. Eine Begleitperson ist natürlich immer dabei.

 

Die Uhrzeit ist variabel, je nach Jahreszeit. Sie steht auf der Seite "Termine" auf dieser Homepage.

In Hümme wird’s nicht langweilig - Jugendtreff öffnet seine Tür

Freitags von 18 – 21 Uhr


Der Jugendraum des Generationenhauses Bahnhof Hümme hat ab sofort jeden Freitag von 18 – 21 Uhr geöffnet. Jugendliche ab 13 Jahren können in dieser Zeit den Raum besuchen und nutzen:

 

Freunde treffen, Kickern, Billard spielen, Musik hören, Filme gucken, chillen, Freies WLAN, etc.

Ein Team aus verschiendenen Pädagogen stehen als Ansprechpersonen bereit, die zusammen mit den Jugenlichen die Zeit im Offenen Jugendtreff gestalten werden.

 

Instagram: jugendzentrumbahnhof

Kinderchor „Buntes Wir“

jeden Mittwoch um 16.30 Uhr im Generationenhaus Bahnhof Hümme

 

Im  Kinderchor „Buntes Wir“ gibt es einmal in der Woche gemeinsam Spiel und Spaß. Jeden Mittwoch um 16.30 Uhr treffen sich die Jungen und Mädchen ab fünf Jahren im Generationenhaus Bahnhof Hümme. In einer Stunde werden spielerisch Lieder eingeübt, die auch mit entsprechender Bewegung Freude machen und leicht zu lernen sind. Der Kinderchor wird von der Musikschule Hofgeismar betreut, die auch eine qualifizierte Chorleitung durch Dorothea Kröger sichergestellt. Ehrenamtlich wird der Chor zudem von Anja Altmann betreut. Gerne können auch noch weitere Kinder, die Spaß am Singen haben, dazukommen.

Frühstück im Generationenhaus Bahnhof Hümme

Jeden Dienstag (außer der 2. im Monat und an oder nach Feiertagen)


Das offene Frühstück im Generationenhaus Bahnhof Hümme erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Jeden Dienstag (außer der 2. im Monat und an oder nach Feiertagen) wird mit Freunden, Nachbarn und Gleichgesinnten in geselliger Runde gespeist. Das Frühstück ist inzwischen so beliebt, dass der 17. April schon ausgebucht ist.


Eine Teilnahme am Frühstück ist nur nach Anmeldung möglich. Anmeldungen werden bis Montags 11 Uhr entgegen genommen. 05675-251 98 71

Offener Treff jetzt jeden Tag geöffnet

Nette Menschen treffen, plaudern, spielen, stricken...

Jede/r ist herzlich willkommen!

 

Liebe Besucher und Interessierte,

das Generationenhaus Bahnhof Hümme startet ab Juni 2017 mit neuen Öffnungszeiten und Angeboten. Wir laden Sie herzlich ein in unserem offenen Treff vorbeizukommen.

 

In lockerer Atmosphäre haben Sie die Möglichkeit sich zu verschiedenen Themen auszutauschen, an Angeboten teilzunehmen, die wechselnden Ausstellungen des Hauses und den denkmalgeschützten Bahnhof zu besichtigen. Oder schmökern Sie einfach nur bei einer Tasse Kaffee in einem Buch.

Bei uns können Kontakte geknüpft und gepflegt werden, voneinander gelernt, mitgemacht und zugesehen werden.

Lassen Sie uns den Bahnhof gemeinsam beleben und gestalten.

Wir freuen uns auf Sie!

Das Team vom Generationenhaus Bahnhof Hümme

Öffnungszeiten Offener Treff


Mo.,  12 - 16.00 Uhr
Di.,     8 - 14.00 Uhr
Mi.,   12 - 17.00 Uhr
Do.,  15 - 17.00 Uhr
Fr.,    14 - 17.00 Uhr